Gartendekoration

Eine gut geplante und perfekt inszenierte Gartendekoration ist für viele die Krönung ihrer Gartenleidenschaft. Denn dekorative Accessoires schmücken nicht nur den Innenbereich, sondern auch die Gärten. Der Garten, die Terrasse oder auch der Balkon werden heutzutage nicht nur zu bestimmten Anlässen wie Karneval, Ostern, Halloween oder Weihnachten geschmückt, mit der passenden Gartendekoration wird der Garten das ganze Jahr über verziert. Aber Gartendekorationen haben nicht nur dekorativen Wert, sondern auch einen praktischen Mehrwert. Beispiel dafür sind Windspiele, Thermometer, Sonnenuhren, Trittsteine, Vogelhäuser und Vogelbäder oder auch Feuerschalen. Gartendekoration gibt es in vielen Varianten, beispielsweise als phantasievolle Blumenbeetdekoration, Brunnen und Skulpturen, die aus den verschiedensten Materialien und in den verschiedensten Formen und Farben angefertigt sind.

Moderne Gartendekoration ist langlebig und abwechslungsreich, es werden dafür hochwertige Materialien verarbeitet. Denn bei möblierten Dachterrassen, auf dem Balkon und im Garten sollte beim Gartendesign bei allen dekorativen Aspekten auch das Bewusstsein für Funktionalität nicht außer Acht gelassen werden, alle Produkte sollten daher Wetter- und UV fest sein. Eine gelungene Gartendekoration fügt sich perfekt in die Farbenpracht der gestalteten Gartenlandschaft ein. Mit ein wenig Feingefühl und Beachtung einiger elementarer Dinge bekommt normalerweise jeder ein gelungenes Grünflächendesign hin. Man sollte allerdings keine alte Gartendekoration mit den neusten Trends mischen. Der vorhandenen Designlinie sollte treu geblieben werden und man sollte versuchen sie sinnvoll zu ergänzen statt verschiedene Designs wild durcheinander zu mixen.

Als Alternative zu Kübelpflanzen oder Skulpturen kann auch zu neuen Ziergehölzen gegriffen werden. Bei der Gartendekoration sollte man sich neben dem eigenen Geschmack auch ein wenig nach der Stilrichtung des eigenen Hauses richten. Hat man beispielsweise ein Haus im Bauhausstil passt dazu eine zurückhaltende Gartengestaltung am besten, um den puristischen Stil vom Haus auf den Garten zu übertragen. Denn die moderne Grundstücksgestaltung gibt sich nicht mehr mit einfachen Pflanzen nebst Rasenflächen zufrieden. Für ein perfekt gestyltes Gesamtpaket kommen auffällige Skulpturen auf dem Gelände zum Einsatz. Dadurch kann ein luxuriöses Ambiente erzielt werden, der Garten wird zum Gesamtkunstwerk. Selbst Außenmöbel können gezielt als Dekoelement genutzt werden, das neben der schönen Optik auch noch zum bequemen verweilen einlädt Wer es etwas traditioneller mag, kann beispielsweise rustikale Pflanzkübel nutzen und so seinen Garten im Landhausstil dekorieren. Natürlich ist Gartendekoration immer eine Frage des persönlichen Geschmacks, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Gartendekoration



Unsere Empfehlungen
 
 
Leonardo Garten
 
Ist Ihr Ansprechpartner in allen Fragen Rund um den Garten.
 
 
IMPRESSUM
 
Wickednet Consulting